Weitere Aktionen

Polizeibesuch

Die Kinder dürfen die Inspektion besichtigen und werden dann von speziell geschulten Polizeibeamten (Jugendverkehrserzieher) auf richtiges Verhalten im Straßenverkehr, Umgang mit gefährlichen „Fundstücken“ (z. B. Spritzen, Waffen…), Verhalten gegenüber Fremden und vieles mehr vorbereitet. Neben dem Erlernen verschiedener Verhaltensregeln ist ein weiteres Ziel unserer Besuche, die Polizei als „Freund und Helfer“ kennen zu lernen, eventuelle Ängste ab- und Vertrauen aufzubauen.

 

 

Maibaumfest der Stadt Höchstädt
Jedes Jahr am 30.April beteiligen sich die Kinder beider Kitas am Maibaumaufstellen auf dem Marktplatz. Vom Bauhof setzt sich ein langer Zug, angeführt vom Musikverein Donauklang in Richtung Marktplatz in Bewegung. Am Marktplatz angekommen tragen beide Kitas mit einem eigenen Beitrag, wie z.B. Lied, Tanz, o.ä. zum Rahmenprogramm bei.

Christkindlmarkt
Auch auf dem jährlichen Christkindlmarkt im Schlosshof sind die beiden Kitas vertreten. Ein Stand wird vom Elternbeirat betreut und die Erzieherinnen der Kitas führen jährlich abwechselnd ein Kasperltheater für die kleinen Besucher des Marktes auf.

Beim Kasperltheater werden die Mitarbeiterinnen jedes Jahr von Jakob Kehrle unterstützt, der schon seit Jahren die Rolle des Kasperl übernimmt.

Fasching
Am Faschingsdienstag geht es in der Kita richtig „rund“. Gemeinsam wird Fasching gefeiert und als großes Highlight besuchen uns an diesem Tag die Schlossfinken in der Kita. Das kleine Prinzenpaar, sein Hofstaat, die kleine Garde und viele mehr wecken jedes Jahr eine Riesenbegeisterung bei den Kindern.

   
© Katholische Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt Höchstädt